Anpaddeln 2019

Am Sonntag, den 31.03.2019, begann beim TSV, Kanu, die Freiluftsaison mit dem Anpaddeln.
Wir paddelten mit circa 10 Kajaks und einem Kanadier bei kaltem Wasser und schönstem Wetter in Richtung Landungssteg in Immenstaad. Doch kurz vor dem Landungssteg kenterte der Kanadier! Durch das Geschrei der genkenterten Paddler wurden die Kameraden darauf aufmerksam, retteten die gekenterten aus dem kalten Wasser und brachten sie an Land. Die Bergung des vollgelaufenen Kanadiers benötigte einige Anstrengung bis dieser auch an Land war. Dank Christiane waren auch die Gekenterten schnell mit trockenen Sachen versorgt. Auch eine paar Paddelkameraden spendeten ihre trockene Kleidung. Diese Kenterung ermahnte uns wieder, dass man sich immer für die Wassertemperatur kleidet, und man sich nicht von der warmen Lufttemperatur verführen lassen darf. Auch die Rettungsübungen werden wir bei warmem Wasser wiederholen. Zurück am Bootshaus entzündeten wir noch ein Feuer und eröffneten zusätzlich die Grillsaison.

Wir wünschen allen Paddlern ein schöne und unfallfreie Paddelsaison und hoffen auf einen schönen Sommer.

Ahoi Stefan

 
 
 
 
 
 
 

2019 Frühjahrsputz

Am Samstag, den 30. März, stand der jährliche Frühjahrsputz auf dem Programm.
Bei schönstem Früjahrswetter befreiten wir das Gelände, das Bootshausdach und die Dachrinne von Laub und herruntergefallenen Ästen. Die Boote mussten alle aus ihrem Lager, damit die Bootshalle gereinigt werden konnte. Auch der Aufenthaltsraum und die Toiletten wurden auf Hochglanz gebracht. Zusätzlich wurden die alten Holzpfosten für die Holzbänke an der Grillstelle durch Betonpfosten ersetzt.

Inzwischen ist auch das Wasser wieder angestellt, die Saison 2019  kann kommen.

Vielen Dank an alle Helfer an diesem Tag.

Ahoi Stefan

 
 
 
 
 
 

Dienstagabend auf dem See...

 
 
 

Ausfahrt auf den Häfler Weihnachtsmarkt

Am Dienstag den 11.12.2018 war es wieder soweit,
es Weihnachtete sehr...
Wir, Petra, Michael, Daniel, Steffen, Judith, Andi, Sven und ich, paddelten bei sternenklaren Himmel und ruhigem Wasser nach Friedrichshafen auf den Weihnachtsmarkt. Dort gab es erst einmal einen heißen Glühwein und etwas leckeres zu Essen. Zum Leid von Adreas fanden wir keine Bratwurst und mussten uns mit Kässpätzle, Dinnele und Waffeln stärken. Nach ein, zwei Glühwein ging es wieder zurück auf das Wasser zu unserem Vereinsheim in Fischbach.
 
Fröhliche Weihnachten euer Stefan

 
 

Abpaddlen 2018

Am 23.09.2018 fand wieder unser jährliches Abpaddeln statt. Leider wurde aus Sicherheitsgründen (angesagter Sturm)  das Abpaddeln bei Wasserburg zu unserem Bootshaus verlegt. Bei ruhigem Wasser und ohne Wind paddelten 7 Paddler bis zum Heinzler und mit schnell aufkommenden Wind im Rücken wieder zurück zum Bootshaus.
War also genau richtig so und wir hatten große Freude.

Bis bald, oder schon Dienstagabend wieder,
Gruß Jo

icon drucker Druckversion