Aktivitšten

1976 hatten wir nur noch 6 Mitglieder. Heute sieht das wieder ganz anders aus. Mit 47 Mitgliedern sind wir nicht der größte Verein. aber trotzdem sehr aktiv. Nach dem freien Motto „kleiner aber feiner".

Nach wie vor ist das Ziel unserer Abteilung, die Wanderfahrt auf dem Bodensee, sowie auf umliegenden Flüssen und Bächen ohne Kilometer fressende Anfahrten.

Neben den Vereinsausfahrten sind die Termine des BKR (Bodensee-Kanu-Ring) mit den Klassikern Thurbummel, Hochrheinfahrt und Eisfahrt ein wesentlicher Bestandteil unseres Jahresprogramms . Es ist jedes Mal eine Freude, alte Bekannte zu sehen und Ihre neuesten „Kapitän Blaubär Geschichten" zu hören. Eigentlich ist man ja eine große Familie und jeder, der an einer Ausfahrt nicht teilgenommen hat, der hat etwas verpasst.

Unsere Kanuabteilung ist das ganze Jahr aktiv. Zur Fasnetszeit trifft man sich, um mit unserem umgebauten 7 -Canadier an der Fischbacher Fasnet teilzunehmen. Am Funkensonntag wird dann am Bootshaus die „Hex" verbrannt.

Seit einigen Jahren findet das Anpaddeln am Karfreitag statt. Bei schönem Wetter wird entweder links oder rechts vom Bootshaus gepaddelt. Bei schlechtem Wetter wird gewandert. In den paddelfreundlichsten Monaten des Jahres werden diverse Touren unternommen. Neben dem Bodensee stehen dann z. B. auch die Schussen, Argen, Rotach, Bregenzer Ache oder der Lech auf dem Programm.

In der warmen Jahreszeit findet jeden Dienstag ab 17:30 Uhr unser Training am Bootshaus statt. Seit 2004 trainieren wir zusammen mit den Kanuten des WSV Fischbach, unserem Nachbarverein. Durch mehr Trainingsteilnehmer kommen so hin und wieder lustige Kanupolospiele zustande.

Das Interesse am Wildwasserfahren erfreut sich bei unseren Kanuten seit letztem Jahr wieder größerer Beliebtheit. Es findet jedes Jahr ein Sicherheitslehrgang im Wildwasser statt. Zudem steht eine Trainigsfahrt zum Wildwasserübungskanal in Hüningen auf dem Programm.

Nach dem Abpaddeln im Oktober ist die Saison noch nicht beendet. Es kommen noch die Eisfahrt sowie die legendäre Silvesterfahrt auf der Argen.

icon drucker Druckversion